Sendeausfall im OKS



Sendeausfall im OKS

Seit Mittwoch, 13. Dezember um 11.45 Uhr, sendet der OKS in Teilen des Salzwedeler Kabelnetztes NICHT. Betroffen sind die Empfänger, die beim Anbieter PYUR/Telecolumbus angeschlossen sind. Der Grund der Störung hängt mit der derzeitigen Umstellung des Sendebetriebes auf HD-Übertragung zusammen. Die HLCom (Leipzig) als Leitungsanbieter ist zur Zeit bemüht, das Problem zu beheben. Der Zeitpunkt der Wiederaufnahme des Sendebetriebes konnte von HLCom nicht benannt werden.
Wir bitten unsere Zuschauer um Verständnis und Geduld.

Ihr/Euer OKS-Team